• Image
  • Image

Ein Frühlingsspaziergang entlang der Isar im Winter

Es sollte der Auftakt für unser Wanderprogramm im Jubiläumsjahr 100 Jahre Sektion Bergfried sein. Eigentlich wollten wir Mitte Februar durch den Schnee stapfen und die Winterlandschaft auf dem Spaziergang von Bad Tölz nach Lenggries genießen. Aufgrund der milden Temperaturen und der mangelnden Schneelage wurde es mehr ein Ausflug in den Frühling mit Blick ins schneebedeckte Längental.

Nachdem die Jugend am Brauneck zum Lifteln abgeliefert war konnte die gemütliche (Senioren)-Wanderung am Bahnhof Bad Tölz starten. Auch wenn der Blick über sie schneebedeckten Gipfel wanderte, war es entlang des Uferwegs trocken und frühlingshaft warm. Die Sonne ließ das Isarwasser glitzern und lud zum Verweilen beim Brotzeiteln ein. Die 10 Kilometer bis zum Bahnhof Lenggries sind zu jeder Jahreszeit einen Ausflug wert!

Spread the word. Share this post!

Meet The Author

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.