• Image

Der Unnütz ist so gar nicht nutzlos

Dieser triste Name wird dem schönen Berg gar nicht gerecht! Zum Saisonabschluss starteten wir zu viert in dicker Nebelsuppe vom Skilift in Steinberg aus. Doch schon am Abzweig zur Schulter lichtete sich der Blick und wir liefen oberhalb des Nebels in der Sonne. Über den letzten Gipfelhang machte der erste Schnee klar, dass der Herbst schon fortgeschritten ist. Leider lies uns dann just am Gipfel die Sonne im Stich. Trotzdem ein traumhafter Blick auf den Rofan und hinunter zum Achensee. Im Anschluss machten wir Station in Haus Bergfried, um die Weitwanderung 2020 zu planen.

Spread the word. Share this post!

Meet The Author

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.