Sektion Bergfried des Deutschen Alpenvereins   Aktueller Hinweis

Die Sektion Bergfried ist mit 250 Mitgliedern eine der traditionellen Münchner Alpenvereinssektionen. Eine überschaubare Berggemeinschaft mit familiärer Atmosphäre bildet die Grundlage des Vereinslebens. Mit der Längentalalm im Isarwinkel und Haus Bergfried im Rofan am Achensee stehen den Mitgliedern zwei Selbstversorgerunterkünfte als Stützpunkt für Berg- und Freizeitaktivitäten zur Verfügung. Das Gemeinschaftstourenprogramm mit Ausflügen, Wanderungen, Kinderklettern, Rad-, Langlauf- und Skitouren spricht Familien und Wanderer an.

Als Teil des Deutschen Alpenvereins kombiniert eine Mitgliedschaft in der Sektion Bergfried die Vorteile der großen Dachorganisation mit denen einer kleinen Gemeinschaft, in der jedes Mitglied das Vereinsgeschehen selbst aktiv gestalten kann.

Unsere Sektionsunterkünfte stellen wir Ihnen auf einen Blick in einer Broschüre (PDF-Download) vor.

 


Einladung zum Sommerfest 25 Jahre Haus Bergfried mit Jubilarehrung

Unter dem Motto "Feste Feiern" laden der Vorstand und die Hüttenwarte die Jubilare und Mitglieder der Sektion Bergfried ein zum Sommerfest am Samstag, 19. Juli 2014, nach Steinberg im Rofan ins Haus Bergfried...